Jagenberg Gruppe

-

K-Messe

#
#
#

keyfacts

01 Kunde
Jagenberg Gruppe
02 Services
K-Messe

Als diversifizierte Unternehmensgruppe mit vielen Gesichtern, Nationalitäten und einem vielfältigen vertikalen Portfolio, ist die Messe K für die Jagenberg Gruppe eine der wichtigsten Termine im Kalender. Das erkennt man auch an der Arbeit die in den Auftritt hineinfließt. Nachdem Jagenberg bereits seinen Brandrelaunch in unsere Hände gelegt hat, ersannen wir gemeinsam einen Weg, um die Messe nach Covid-bedingtem Ausfall zu einem Erfolg zu machen.

Vielfalt braucht Vielfalt: Neben einer Reihe Print- und Digitalanzeigen, einem Megaposter auf dem Gelände der Messe Düsseldorf und der mehrsprachigen Kommunikation des Messeauftritts via E-Mail-Footer, Newsletter und als Pressemitteilung bildete die Social-Media-Kommunikation via LinkedIn das Rückgrat der Messebegleitung. Dazu coverten wir die Pressekonferenz und sammelten Tag für Tag O-Töne, Bilder und Filmmaterial, um sie über die Kanäle der teilnehmenden Unternehmen zu distribuieren.
Darüberhinaus halfen mir mit einem webbasierten Präsentationswerkzeug, die Industrial Solutions und Digital Customer Services unter anderem von Kampf GmbH, Atlas Converting sowie Jagenberg Converting Solutions an die Frau und den Mann zu bringen.

Happy client, happy us: Die Followerzahlen wuchsen signifikant, die Wahrnehmung auf der Messe und die Resonanz der Besucher zeigte, dass wir im Vorfeld die richtigen Stellräder bewegt haben.
Vor allem die Aufmerksamkeit für die Synergieeffekte der Gruppe machte die Messe rundum erfolgreich – und wir hoffen, dass die K2025 coronafrei termingerecht stattfinden kann!

Back to works